Brustvergrößerung bei Dr. Caspari in München

Eine Brustvergrößerung ist etwas sehr Persönliches und muss daher ganz individuell zu der Frau passen, die sich dafür entscheidet. Für Dr. Caspari steht die Zufriedenheit seiner Patientinnen an höchster Stelle. Da jeder Körper anders ist und jede Frau das Recht auf ihr persönliches Ergebnis hat, nimmt er sich viel Zeit, um mit Ihnen die optimale Form und Größe der Implantate festzulegen.

Für Sie nur die beste Qualität

Bei Brustimplantaten gibt es große Qualitätsunterschiede. Aus diesem Grund hat sich Dr. Caspari für die Beste entschieden. Bei der Auswahl des Herstellers sind für ihn folgende Kriterien auschlaggebend

1. Sicherheit Hochwertige Silikonimplantate, die in Deutschland gefertigt werden
2. Innovation und Erfahrung Über 30 Jahre Erfahrung in Entwicklung und Produktion
3. Größtmögliche Auswahl Europas größte Auswahl weit über 1.000 Variationen an Formen, Größen und Oberflächen

Implantate made in Germany

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Brustoperationen.

Vereinbaren Sie einfach Ihren individuellen Beratungstermin:

* Pflichtfelder

Unsere Angebotspakete:

B- Lite Implantat – Paket

Die neuste Innovation am Markt für Ihre Brustvergrößerung in München, das ,"B- Lite" Implantat, wird bei uns angewendet. Hochwertige anatomische oder runde Implantate der Firma Polytech aus Deutschland, dem führenden deutschen Hersteller für Brustimplantate. Die leichtesten Brustimplantate der Welt.

» mehr erfahren

LUXUS Paket

Die Brust vergrößern mit hochwertigen anatomischen oder runden Implantaten der Firma Polytech, dem führenden deutschen Hersteller für Brustimplantate.

» mehr erfahren

HIGH LUXUS Paket

Hochwertige anatomische oder runde Implantate der Firma Polytech für Ihre Brustvergrößerung OP, dem führenden deutschen Hersteller für Brustimplantate.

» mehr erfahren

Brustimplantate wechseln

Bei Implantatwechsel ist immer ein stationärer Aufenthalt notwendig.

» mehr erfahren

FOLGEKOSTEN-VERSICHERUNG

Sollten nach einer operativen Therapie, wie einer Brustvergrößerung, weitere Behandlungen notwendig sein, entstehen Kosten, die über eine Folgekostenversicherung aufgefangen werden können.

» mehr erfahren

Die Methode bei der Brustvergrößerung

Die Wahl der Schnittführung bei diesem Eingriff ist individuell. Möglich ist ein Schnitt in der Achselhöhle, unter der Brust in der Brustfalte liegend oder rund um die Brustwarze. Dr. Caspari platziert das Implantat entweder vor oder hinter dem Brustmuskel. Welches Implantat-Material für Sie das Ideale ist und welche Operationsmethode für Sie in Frage kommt, wird Ihnen Dr. Caspari in einem ausführlichen Beratungsgespräch erklären.

Die Anästhesie bei der Brustvergößerung

Die moderne Anästhesie bietet eine Vielzahl von verschiedenen Methoden an. Zusammen mit einem erfahrenen Facharzt für Anästhesie werden wir gemeinsam entscheiden, welche Methode für Sie am sichersten und besten ist. Dr. Caspari empfiehlt seinen Patientinnen nach einer Brustvergrößerung stationär für eine Nacht in den komfortablen Zimmern der Praxisklinik zu bleiben.

Nach der Brustvergrößerung

Kurz nach der Operation ist die Brust angeschwollen. Daher erscheint sie noch etwas größer als erwünscht. Die Fäden werden ca. zwei Wochen nach dem Eingriff entfernt. Bereits nach sechs Wochen sehen Sie die endgültige Form Ihrer Brust. Innerhalb dieser Zeit empfiehlt Ihnen Dr. Caspari, den Spezial-BH Tag und Nacht zu tragen und schwere körperliche Betätigungen als auch Sport zu vermeiden. Bei den Kontrolluntersuchungen in der Praxisklinik wird Dr. Caspari Ihnen seine Empfehlungen nach Ihrer Brustoperation genau erläutern.

Nach etwa acht Wochen ist das Brustimplantat optimal eingeheilt und Sie müssen mit keinerlei Beeinträchtigung rechnen. Optisch ist die Brust genau in der Form und Größe sichtbar, für die Sie sich entschieden haben.

Das könnte Sie auch interessieren: