Schönheitsoperation München

Beweggründe für eine Schönheitsoperation in München

Mit zunehmendem Alter verändert sich auch der menschliche Körper immer mehr und äußere Alterserscheinungen nehmen zu. Viele Menschen empfinden diese Alterserscheinungen, wie die Bildung von Falten im Gesicht, als äußerst störend, da sie nicht ihrem jugendlichen Lebensgefühl entsprechen. Betroffene entschließen sich deshalb oftmals zu einer Schönheitsoperation in München.  

Weiter wünschen sich viele Patienten und Patientinnen eine Schönheitsoperation in München zur Korrektur angeborener physischer Fehlbildungen oder zur Verschönerung von hässlichen Narben. Besonders Krebserkrankungen und daraus resultierende Brustentfernungen sowie Entstellungen beispielsweise nach Unfällen veranlassen viele Frauen und Männer zu einer Schönheitsoperation in München.

Auch kann eine Schönheitsoperation sinnvoll sein, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie etwas an Ihrem Körper stört, weil es nicht zu Ihrem Gesamterscheinungsbild passt oder Sie sich damit nicht wohl fühlen.

Unter den richtigen Voraussetzungen d.h. nach einer ausführlichen Beratung zu den Möglichkeiten, Grenzen und Risiken der Schönheitsoperation kann diese, sinnvoll eingesetzt werden. Ihr äußeres Erscheinungsbild kann so verändert werden, dass Sie nicht nur Ihre Schönheit entfalten, sondern sich auch wohler fühlen, innerlich zufriedener und selbstbewusster sind.

Ziel einer Schönheitsoperation in München

Bei Schönheitsoperationen geht es nicht um die Kreation von Modezuständen. Ästhetische Veränderungen sollen das Äußere verschönern, doch auch natürlich wirken und zum Gesamtbild der Person passen. Auf diese Weise können spezifische Merkmale und die Persönlichkeit des Individuums auch nach einer Schönheitsoperation erhalten bleiben.  

Verschiedene Formen der Schönheitsoperation in München

In der plastisch-ästhetischen Chirurgie gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, das äußere Erscheinungsbild unseres Körpers zu verschönern und damit unserem inneren Lebensgefühl wieder anzupassen. Eine Schönheitsoperation in München bezieht sich dabei nicht nur auf Alterserscheinungen oder Verformungen im Gesicht, wie zum Beispiel Nasenkorrekturen, Facelifts oder Gesichtsmodellagen. Eine Schönheitsoperation in München kann auch ein körperformender Eingriff sein, beispielsweise eine Brustvergrößerung, Fettabsaugung oder Oberschenkelstraffung. Als Schönheitsoperation in München werden auch wiederherstellende chirurgische Eingriffe bezeichnet, zum Beispiel Haut- und Gewebeverpflanzungen oder die Korrektur von Narben.

Die Praxisklinik Dr. Caspari in München bietet folgende Schönheitsoperationen:

 Gesicht:

  • Augenlidstraffung 
  • Facelift 
  • Nasenkorrektur 
  • Ohrenkorrektur 

Rumpf:

  • Bauchdeckenstraffung 
  • Brustvergrößerung 
  • Bruststraffung, Brustverkleinerung 
  • Brustverkleinerung für den Mann 
  • Intimchirurgie 

Extremitäten:

  • Oberarmstraffung Oberschenkelstraffung Allgemein:
  • Fettabsaugung 
  • Wiederherstellungschirurgie 

Haben Sie bereits Fragen zu den vielseitigen Möglichkeiten einer Schönheitsoperation in München? Gerne beraten wir Sie in der Praxisklink Caspari ausführlich und kompetent und informieren Sie genauer über unsere Angebote der plastisch-ästhetischen Chirurgie.

* Pflichtfelder

Vor einer Schönheitsoperation in München

Bevor Sie sich einer Schönheitsoperation in München unterziehen, sollten Sie noch einige wichtige Punkte beachten. Beispielsweise sollten Sie sich ausschließlich an einen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie wenden, denn nur er hat die ausreichende Ausbildung und wichtige Erfahrung für eine erfolgreiche Schönheitsoperation in München. Weiter sollten Sie ein persönliches Beratungsgespräch mit dem behandelnden Facharzt wahrnehmen, um mögliche Fragen vor einer Schönheitsoperation in München zu klären und um Ihre Voraussetzungen sowie Vorstellungen zu besprechen. Eventuell bestehende Vorerkrankungen und Risiken sollten genau besprochen werden.

Diese Seiten könnten Sie auch interessieren: