Brustverkleinerung in München

Nicht nur eine zu kleine, sondern auch eine zu große Brust kann zu einer physischen sowie psychischen Belastung führen. Eine zu große Brust kann angeboren sein oder sich aber auch durch verschiedenste Faktoren, wie z.B. Schwangerschaften, Gewichtsschwankungen oder zunehmendes Alter, bilden.

Insbesondere für die Wirbelsäule können große Brüste zur massiven Belastung werden. Haltungsschäden, Rückenschmerzen oder Verspannungen können die Folge sein. Darüber hinaus kann die natürliche Spannkraft verloren gehen und die Brust anfangen zu hängen. Eine professionelle Brustverkleinerung in München kann hier Abhilfe schaffen und das belastende Volumen reduzieren.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten für eine perfekte Brustverkleinerung. Meistens gilt die Beschaffenheit der Brust als Orientierung, welche Option in Betracht gezogen wird. Daraufhin werden oftmals die verschiedenen Techniken miteinander kombiniert. Gemeinsam mit Ihrem Facharzt werden Sie entscheiden, welche Techniken bei Ihnen angewandt werden können und welche Möglichkeiten zur Brustverkleinerung in München die sichersten für Sie sind.

Leiden Sie unter körperlichen und/oder psychischen Schmerzen, welche Ihnen durch Ihre zu große Brust zugefügt werden oder wollen Sie diesen möglichen Schmerzen vorbeugen? Nehmen Sie doch Kontakt zu uns auf und informieren Sie sich konkret über das Thema Brustverkleinerung in München – wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Diese Seiten könnten Sie auch interessieren: